Disney+ startet im März 2020

Lesezeit circa: 2 Minuten

Vor einigen Stunden teilte Disney+ via Twitter den Starttermin für Deutschland mit.

Demnach wird es in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich und Spanien ab dem 31. März 2020 möglich sein, Disney+ zu abonnieren. In den USA ist es bereits am 12. November 2019 so weit. Fast fünf Monate später ist es also auch hierzulande möglich The Mandalorian zu sehen.

Aus lizenzrechtlichen Gründen ist es allerdings möglich, dass nicht überall die gleichen Serien und Filme angeboten werden können. Neuproduktionen sind hiervon aber nicht betroffen, dies gilt also für alle neuen Star-Wars-Inhalte und auch die neuen Marvelserien.

Andere Länder werden laut der offiziellen Meldung bald angekündigt.

Hier der original Tweet.

 

Was ist Disney+?

Bei Disney+ handelt es sich um einen neuen Streamingdienst für die Marken von Disney. Dazu gehören neben Klassikern wie Mary Poppins oder Der König der Löwen auch die Marvelfilme aus dem MCU (nicht die Serien von Netflix oder Prime oder die X-Men-Filme) auch Star Wars und die Pixar-Filme wie  Toy Story oder Findet Nemo.

Lust, unser Team zu unterstützen? Dann schaut doch mal auf unsere MITMACHEN Seite.

warpSHOP

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.
Marco Golüke

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.