[warpCast #44] RFE x WC

Lesezeit circa: 3 Minuten

Mario und Chris haben sich Verstärkung geholt und bestreiten gemeinsam mit Alex und Christoph von RFE ein Interview mit Uschi Zietsch, Ben Calvin Hary und Leo Lukas.

warpCast RFE SpecialHeute heißt es nicht kleckern, sondern klotzen. In der wahrscheinlich intensivsten Podcastepisode des warpCast kommt es zum großen Crossover mit dem Perry Rhodan Podcast Radio Freies Ertrus. Nachdem man sich hier und da schon mal in Sachen Podcast näher gekommen ist, stellen sich die vier Männer heute der großen Herausforderung: Ein simultanes Interview mit Uschi Zietsch, Ben Calvin Hary und Leo Lukas.

Thematisch haben wir uns vorgenommen, die hier und da toxische Kommunikation im Fandom von Perry Rhodan unter die Lupe zu nehmen. Wie das Leben so spielt, entwickelte sich das Gespräch aber in eine etwas andere Richtung. Am Ende können wir euch ein angenehmes Gespräch vorstellen, dass uns Beteiligten noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Die Freunde vom Radio Freies Ertrus haben ein Gewinnspiel organisiert, bei dem natürlich auch alle Leser von Warp-Core.de eingeladen sind, mitzumachen. Wir wünschen euch viel Freude beim Hören und drücken die Daumen für das Gewinnspiel.

Ihr findet die Episode hier im Artikel, bei Podigee, Deezer, Spotify und Apple Podcasts. (Ehemals iTunes)
Und selbstverständlich auch als RSS Feed.

Titelmelodie ist Anomaly Detected von Per Kiilstofte


Wir brauchen euren Support!

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Science-Fiction. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.
Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1€ monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!).

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

Wir danken euch.

3 Gedanken zu “[warpCast #44] RFE x WC

  1. Interessanter Beitrag den ihr gemacht habt. Vielen Dank dafür. Ich bitte schreibt bitte hier wie die genaue Mailadresse ist für das Quiz. Ich habe leider eine Rechtschreibschwäche. Und auch der Betreff, danke.
    Ich denke dass die Mehrheit der Leser diese alten fast vergammelten Alt Leser sind. FB, dort sind wohl auch viele neue Leser, dies kann durch aus sein. FB ist auch sehr jung im Gegensatz zur Serie oder zu Foren. Nachteil finde ich dass die Nachvollziehbarkeit bei FB nicht vorhanden ist. Einen Faden über Wochen und Monate ist nicht möglich zu gestallten. Man kann auch nicht nach Monaten wieder etwas finden. Da hat ein Forum viele Vorteile. Ja es stimmt das Forum hat Probleme. Es gibt dort Giftnattern die alles wegbeissen was ihnen stört. Ja, leider sind nur wenige Autoren im Forum. Ist es auf FB besser? Viele dort sind sehr aktiv und lange dabei. Es gibt aber auch immer wieder neue Foristen. Es gibt dort nicht nur den Bereich Spoiler sondern viele andere Bereiche. Besonders den Bereich Classic Besprechungen möchte ich hervorheben. Alles in allem ist es eine kleine Welt für sich. Zum Teil sehr kuschelig zum Teil auch laut. Aber die Lauten sind wenige. Ich selber bin schon lange im Forum, auch in den alten, und bin seit 1971 Leser. Die Serie hat sich oft gewandelt, mal mochte ich es, mal gar nicht. Nebenbei bemerkt bin ich ein krasser KHs Fan. Aber ich bin dabei geblieben. Sie ist schon ein Teil meines Lebens geworden. Uschi hat für mich eine nachvollziehbare Ansicht geäußert zum Thema braune Sauce, was gerade Mario immer wieder thematisiert. Tag dir, wir kennen uns über FB, besonders über das Thema Alu.

  2. Hallo Dietmar, WOW das ist der längste Kommentar der je zu einem meiner Beiträge gemacht wurde. Ich danke dir zu erst einmal, dass du deine Gedanken so ausführlich schilderst. Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, schicke bitte eine Mail an die Adresse gewinnspiel@radio-freies-Ertrus.de als Betreff schreibe bitte #RFExWC – dann bist du im Topf der Verlosung.

    Ich bin selbst im Forum und lese da gerne mit. Man kann vieles nicht über einen Kamm, leider gibt es den ein oder anderen Ausreißer. Das gilt aber nicht nur für das Forum sondern genauso im Kommentarbereich auf Youtube oder in den einschlägigen Facebookgruppen. Über die Übersichtlichkeit der Facebookbenutzeroberfläche gibt es viel zu schimpfen. Im Forum gibt es aber auch ähnliche Hürden.

    Die Sichtweisen sind unterschiedlich, dass macht meiner Meinung nach das Gespräch so spannender. Die Meinungen jagen sich und holen sich gegenseitig ein.

    Ich erinnere mich an dich. Ich hoffe du hattest beim Hören deinen Spaß, auch bei den kommenden Perry Folgen.

    Beste Grüße

    Chris

  3. Lieber Dietmar, DANKE für Deine Zeilen

    Ich sage es hier und Du wirst es auch in den Beiträgen auf FB merken, für mich ist das Thema toxische (Alt)leser mit diesem Cast weitestgehend beendet. Der Ton in den letzten 2 Jahren hat sich, speziell auf Fb, sehr geändert – zum Positiven. Ausgenommen mal die Gucky-Episode, aber da bin ich nicht so von überrascht, ist ein emotionales Ding.

    Danke nochmal für das Feedback, gerne wieder, wir freuen uns 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: