Neue Battlestar Galactica Serie kommt

NBCs eigener Streamingdienst Peacock kommt im April 2020 und mit dabei wird auch eine neue Battlestar Galactica Serie sein.

Jeder will heutzutage einen Stück vom Streamingkuchen, also ist es nicht verwunderlich, dass auch NBC Universal einen eigenen Dienst bringt. Mit am Start wird auch eine  neue Battlestar Galactica Serie sein.

Während die (US-)Fachpresse teilweise bereits laut Reboot ruft, bemüht sich Produzent Sam Esmail um Klarstellung. Es wird kein Reboot sein, sondern eine weitere Serie, die im Universum von BSG spielt. Man will sich offenbar mehr an der Version von Star-Trek-Veteran Ronald D. Moore orientieren, als am Original aus den 70ern.

Neue Battlestar Galactica Serie ist laut Sam Esmail kein Reboot
Sam Esmail auf Twitter

Näheres ist noch nicht bekannt, leider auch nicht, ob die Serie schon zum Start des Dienstes verfügbar sein wird.

Das Universum basiert auf einer Serie von Glen A. Larson aus dem Jahre 1978. Nach nur einer Staffel wurde die Serie wegen zu hoher Kosten eingestellt, aber mit dem Ableger Galactica 1980 fortgesetzt. In Deutschland liefen beide Serien unter dem Titel „Kampfstern Galactica“. Aus der Serie wurden auch drei Kinofilme zusammengeschnitten. Im Jahr 2004 wurde die Serie erfolgreich bei SyFy rebootet. Vier Staffeln, eine Spin-off-Serie und diverse Filme, darunter auch ein Pilotfilm für eine weitere Serie entstanden.

Mehr Info über das Universum von Battlestar Galactica in unserer Datenbank.

 

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.
Marco Golüke

Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.