Lost in Space: Schluss nach Staffel 3

Lesezeit circa: < 1 Minute

Netflix gab bekannt, dass die Serie Lost in Space 2021 enden wird.

Der Serie ist damit das gleiche Schicksal bestimmt wie vielen anderen Serien beim Streaminganbieter, der dafür bekannt ist, nur wenige Staffeln zu produzieren. Laut Aussagen von Netflix ist die Serie von Anfang an auf drei Staffeln ausgelegt worden. Den Zuschauern wird ein episches Finale versprochen.

Lost in Space

Lost in Space ist eine Neuauflage einer Serie aus dem Jahr 1965, die bei uns unter dem Titel „Verschollen zwischen fremden Welten“ lief. Diese ist wiederum eine Adaption des Kinderbuches „Swiss Family Robinson“. 1998 gab es auch eine Kinoversion des Stoffes.

Ob die Serie ähnlich endet wie die Orignalserie bleibt abzuwarten.

warpSHOP

Lust, unser Team zu unterstützen? Dann schaut doch mal auf unsere MITMACHEN Seite.

Marco Golüke

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit He-Man, Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische.

Kommentar verfassen