Ms Marvel

Ms. Marvel: Offizieller Starttermin bekannt und erster Trailer draußen

Lesezeit circa: 2 Minuten

Am 8. Juni wird die Serie auf Disney Plus starten.

Am 30. März startet mit Moon Knight nach einer längeren Pause die nächste Marvel-Serie . Die Reihe wird vermutlich acht bis neun Folgen umfassen und dann Ende Mai, Anfang Juni aufhören. Und anders als früher steht jetzt schon fest, welche Serie danach kommen wird. Denn wie Marvel über Twitter bekannt gab, wird am 8. Juni Ms. Marvel starten.

Ms. Marvelm aka Kamala Khan, ist eine eher jüngere Heldin. Sie wurde 2013 eingeführt und erfreute sich schnell unter Comicfans großer Beliebtheit, die schon bald nach ihrem Debüt eine eigene Comicserie erhielt, und in vielen anderen Comicreihen prominent vertreten war. Das Besondere an ihr ist, dass sie eine Muslimin ist und Captain Marvel aka Carol Danvers idolisiert. Beides Merkmale, die man auch in dem Ankündigungstrailer vorfindet, der heute ebenfalls herauskam.

Eine Sache gibt es allerdings, die die Live Action-Fassung, die von Iman Velli dargestellt wird, von der Comicversion unterscheidet. Während sie in der Welt der bunten Bilder ihre Gestalt verändern kann, was sie unter anderem dazu einsetzt, um ihre Gliedmaßen zu vergrößern oder zu verlängern, ist dies in der Serie anders. Hier nutzt sie einen speziellen Armreif, der ihr ihr besonderen Fähigkeiten gibt. Eine Veränderung, die bei Comicfans auf nicht viel große Gegenliebe stieß.

In jedem Fall verspricht der Trailer einiges an Spaß. Man kriegt einen Einblick in die Welt von Kamala Khan, vor und nachdem sie ihre Fähigkeiten erhalten hat. Und schon die Aufmachung des Spots, der zu Beginn an einen fangemachten Comic erinnert, ist grandios.

Übrigens ist Ms. Marvel das Schauspiel-Debüt von Iman Velli. Sie wird die Rolle außerdem auch noch nächstes Jahr in The Marvels wahrnehmen.

Götz Piesbergen
Letzte Artikel von Götz Piesbergen (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen