Peter Straub

Schriftsteller Peter Straub verstorben

Lesezeit circa: 2 Minuten

Der Fantasy- und Horrorautor Peter Straub ist tot.

Er verstarb am 4. September 2022 im Columbia University Irving Medical Center in Manhatten/New York. Wie die New York Times mitteilte, erlag er Komplikationen nach einer Fraktur in der Hüfte.

Peter Straub war in Deutschland vor allem durch die Romane Der Talisman und Das schwarze Haus bekannt, die er gemeinsam mit dem berühmten Horrorautor Stephen King geschrieben hatte. Dennoch war er vor allen in den USA ein bekannter Schriftsteller.

Peter Francis Straub wurde als ältester von drei Brüdern am 2. März 1943 in Milwaukee geboren. Seine Eltern hatten eindeutig andere Berufe für ihren Sohn im Auge. Während seine Mutter sich wünschte, der Junge würde später einmal Arzt oder Pfarrer werden, hoffte der Vater auf eine Karriere als Leistungssportler. Bekanntlich kam es völlig anders, denn schon im frühesten Kindesalter zog es Straub zu Büchern.
So war es nicht verwunderlich, dass er nach seinem Schulabschluss zunächst Anglistik studierte und anschließend als Englischlehrer tätig war. Anfang der 1970er Jahre lebte Peter Straub in Europa, wo er in London und Dublin wohnte und mit dem Schreiben begann.
1979 erschien mit Geisterstunde sein erster Roman, der ein guter Erfolg wurde. Seine Romane Geisterstunde und Julia dienten als Grundlage für die Filme Zurück bleibt die Angst und Julias unheimliche Wiederkehr.

Neben verschiedenen Romanen veröffentlichte Straub auch mehrere Gedicht- und Sammelbände, wobei er mehrfach Preise erhielt, unter anderem den British Fantasy Award und den Bram Stoker Award. 2010 wurde er mit dem World Fantasy Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Seine Tochter Emma Straub äußerte auf Instagram, dass ihr Vater der klügste und lustigste Mensch in jedem Raum gewesen sei: “Was für ein Glück wir mit ihm hatten. Es gibt nicht genug Worte auf dieser Welt.”

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Ruhe in Frieden.

warpshop

Kirsten P.
Letzte Artikel von Kirsten P. (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen