He-Man and the Masters of the Universe Trailer und Starttermin

Lesezeit circa: 2 Minuten

Heute kam der Trailer zur CGI-Serie He-Man and the Masters of the Universe.

Lange Zeit ist bekannt, dass neben Revelation für die erwachsene Fans auch eine neue Serie für Kinder kommen soll. Diese trägt den gleichen Namen wie die Cartoons von Filmation und Mike Young Productions: He-Man and the Masters of the Universe.

Aus dem Trailer lassen sich handlungstechnisch logischerweise noch nicht viele Details ableiten, aber ein paar Kleinigkeiten schon. Keldor ist hier in der Tat der Onkel von Adam und um eben diesen scheint sich eine kleine Gruppe von Masters diverser Arten zu sammeln. Master of Technology (Man-at-Arms), Master of Magic, Master of Wild (Battle Cat), Master of Demoltion – ein ganz neuer Ansatz für die Masters of the Universe, die obendrein auch jünger als in der Vorlage sind. Orko ist auch im Trailer zu sehen, sieht aber stark nach Roboter aus und Skeletor hat seine eigene Gruppierung, die er Dark Masters nennt.

Der Animationsstil ist komplett anders, als alles was wir bisher im Mastersverse zu sehen bekamen. Da mit dieser Serie aber vor allem Kinder und nicht Fans des Originalcartoons angesprochen werden sollen, ist dies wahrscheinlich eine gute Herangehensweise. Hier sieht definitiv nichts mehr aus, wie wir es von damals oder gar 2002 her kennen. Dem Trailer nach hat man lediglich Grundzüge von damals übernommen und ansonsten von vorne mit dem Design angefangen.

Start ist am 16. September auf Netflix.


Wir brauchen euren Support!

 

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Phantastik. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.

Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

 

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1 € monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!)

 

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

 

Wir danken euch.

Marco Golüke
Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: