J. Michael Straczynski bringt sich als Doctor-Who-Showrunner ins Gespräch

Lesezeit circa: 2 Minuten

Wie gut stehen die Chancen für J. Michael Straczynski, die britische Kult-Show zu übernehmen?

Gestern sprach der Twitter-User FatsotheWombat darüber, wer denn da draußen die Erfahrung habe, als Showrunner die britische SciFi-Kultshow Doctor Who zu übernehmen. Seine logische Wahl war der Schöpfer von Babylon 5, J. Michael Straczynski,  oder kurz JMS. Kurz vorher wurde bekannt, dass neben Jodie Whittaker auch der derzeitige Showrunner Chris Chibnall am Ende der dreizehnten Staffel die Serie verlassen würden.

JMS wiederum zeigte sich der Geschichte über sehr offen. Er wisse nicht, ob die BBC überhaupt einen Amerikaner nehmen würden, aber er wäre in zwei Herzschlägen vor Ort.

Dies ist natürlich weit entfernt von einer offiziellen Mitteilung und umso weiter entfernt davon, spruchreif zu sein. JMS jedenfalls hat bewiesen, dass er seine Vision verwirklichen kann, auch wenn es Komplikationen, zum Beispiel beim Wegfall der Hauptfigur, gibt. Babylon 5 ist heute immer noch für viele Fans ein Paradebeispiel für Storytelling und einem roten Faden, der sogar in scheinbar unbedeutenden Folgen präsent ist.


Wir brauchen euren Support!

 

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Phantastik. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.

Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

 

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1 € monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!)

 

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

 

Wir danken euch.

Marco Golüke
Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: