Star Trek Discovery Staffel 4 ab diesem Freitag auf PlutoTV

Lesezeit circa: < 1 Minute

ViacomCBS reagiert auf den Unmut der Fans.

Es ist wie ein kleines Wunder. ViacomCBS, die erst vor kurzem den Vertrag mit Netflix gekündigt hatten, und die Fans in den Gebieten, in denen der eigene Streamingdienst Paramount+ noch nicht verfügbar ist, eine unbestimmte Zeit warten lassen wollten, lenkt ein. Ab diesem Freitag gibt es auch international die vierte Staffel zu sehen. Möglich wird dies mit PlutoTV gemacht, einem relativ neuen und kostenlosen Streamingdienst. (https://pluto.tv/) Hier gibt es neben Star Trek auch klassische Doctor Who Folgen zu sehen. Den Sender gibt es sowohl im Web als auch als App. Es gibt ein Live Programm nach Sendeplan und eine Mediathek, der Sender wird über Werbung finanziert.

Gesendet werden die aktuellen Folgen immer Freitag, Samstag und Sonntag um 21 Uhr. Ob die Episoden auch in der Mediathek landen und vor allem wann, ist noch nicht bekannt.

 

Marco Golüke

3 Gedanken zu “Star Trek Discovery Staffel 4 ab diesem Freitag auf PlutoTV

  1. Sieht momentan leider so aus. Es gibt zwar auch ein paar OV-Sendungen, aber Star Trek ist bisher nicht dabei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: