[TAS 006] Der Überlebende

Lesezeit circa: 5 Minuten

Der Überlebende – ein geretteter Weltraumkaufmann – sorgt für Aufruhr.

Staffel 1, Folge 6 – Sternzeit 5143,3
Der Überlebende – The Survivor

Die Handlung

Die Enterprise-Crew rettet den verschollenen  Weltraumkaufmann und Millionär Winston Carter aus seinem havarierten Schiff und nimmt ihn an Bord. Seine Verlobte Lt. Anne Nored ist über alle Maßen erfreut, ihn zu sehen. Carter klärt sein Verschwinden folgendermaßen auf: Er sei auf seinen Reisen bei einem Absturz auf Vendor schwer verletzt und von einem Vendorianer gerettet worden. Gleichzeitig gibt er an, sich völlig verändert zu haben und kein Interesse mehr an seiner Verlobten zu haben.

Zuvor stellte McCoy fest, dass die Routineuntersuchung Carters merkwürdige Werte ergab, schrieb dies jedoch fehlerhaften Instrumenten zu. Chapel kann nach einer Kontrolle jedoch keine Fehler entdecken.

Carter selbst verschweigt ein Geheimnis.

Der Überlebende

Rezension von Der Überlebende

Die Story beginnt mit einer Rettung und einem freudigen Wiedersehen, entwickelt sich zu einem Verwirrspiel und endet als Spionagegeschichte mit einem Hauch Bedauern. Hier hat sich Drehbuchautor James Schmerer etwas Gutes einfallen lassen.

Carter

Ein Kaufmann und Millionär, der während seiner Reisen verschwunden ist und seine Verlobte ratlos zurückgelassen hat, wird aufgefunden. Im Großen und Ganzen ein seichter Storybeginn. Auch Carters Erklärung, er habe sich auf seinen Reisen besonders seit dem angeblichen Absturz sehr verändert, ist glaubhaft. Viele Weltraumreisende verändern sich aus verschiedenen Gründen, sei es Entbehrung, Gefahr, Einfluss anderer Völker, Einsamkeit und so weiter.

Die Überraschung: Carter ist gar nicht Carter, sondern ein Gestaltenwandler, ein Tentakelwesen von Vendor. Der Vendorianer hat den echten Carter tatsächlich nach dessen Absturz entdeckt und versucht zu retten. Insofern stimmt die Geschichte, die Anne Nored erfährt, zumindest in Teilen. An der Stelle der Episode bleibt jedoch die Frage offen, was der Vendorianer vor hat und es wird zunehmend spannend, als er Kirks Gestalt annimmt und direkt durch die Neutrale Zone steuert. Was den Vendorianer antreibt, erfährt man später, als sich alles aufklärt.

Ein bisschen seltsam ist es jedoch schon, dass Spock und Sulu zwar erstaunt reagieren und darauf hinweisen, dass die Neutrale Zone nicht verletzt werden darf, Kirks Befehlen jedoch ohne Weigerung trotzdem folgen. Zumindest Spock hätte sich den Captain im Vieraugengespräch vornehmen müssen.

Der Überlebende

Vendorianer

Gestaltenwandler sind in der Science-Fiction nichts Besonderes. Auch in Star Trek kommen sie immer wieder vor wie beispielsweise in Star Trek VI – Das Unentdeckte Land, wo Kirk und McCoy der Gestaltenwandlerin Martia (Iman Abdulmajid) begegnen oder in Star Trek: Deep Space Nine, in der einer der berühmtesten Charaktere mit gestaltenwandlerischen Fähigkeiten vorkommt: Odo (René Auberjonois).

Zurück zu Der Überlebende. Die Gestalt des Vendorianers ist krakenartig mit sechs Tentakeln und orangefarbener Haut. Kleidung trägt er nicht. Vendorianer haben die Fähigkeit, jede mögliche Gestalt annehmen zu können, egal ob Lebewesen oder Gegenstand. So verwandelt sich der Vendorianer auch zwischenzeitlich in eine Diagnoseliege, was zu einem ulkigen Moment führt, da es so aussieht, als spräche Kirk mit einem Möbelstück.

Warum der Vendorianer Carters Gestalt angenommen hat, wird klar, als die Romulaner ins Spiel kommen. Er war nichts anderes als ein Köder für die Enterprise, welche die Romulaner in die Finger kriegen wollten. Am Ende kann einem der Gestaltenwandler nur leidtun. Auf Vendor galt er als Ausgestoßener, da er nichts Produktives zustande bringen kann. Dass er nur zu bereitwillig das Angebot der Romulaner angenommen hat, weil er sich dadurch brauchbar und gewollt fühlen konnte, ist durchaus verständlich. Am Ende ist er dann doch nur ein Spielball einer galaktischen Macht gewesen. Die Romulaner waren nie an ihm selbst interessiert, sondern nur an seiner naturgegebenen Fähigkeit. Das Ende vom Lied ist, dass er sich vor Gericht verantworten muss. Strafe muss sein, aber da er tatsächlich reumütig erscheint, was durch den Einfluss des echten Carters hervorgerufen wurde, will Kirk für ihn ein gutes Wort einlegen. Eine Chance zur Wiedergutmachung für den Vendorianer?

Der Überlebende

Fazit

Der Storybeginn erinnert an eine Lovestory. Die Wende zum Gestaltenwandler kam überraschend und der Storyhöhepunkt mit dem Auftauchen der Romulaner und einem Feuergefecht bringt noch einmal Extrapunkte. Mit anderen Worten: Gute Folge!

Fun Facts

  • Hier wird McCoys Tochter Joanna zum ersten und einzigen Mal erwähnt.
  • Alan Dean Forster verschriftlichte die Folge unter dem Titel Der Überlebende in der Buchreihe Raumschiff Enterprise: Die neuen Abenteuer.
  • Die deutsche Erstausstrahlung fand 1976 in einer stark geschnittenen Version statt.
  • 1994 wurde die Folge ungekürzt mit den Original-Synchronsprechern neu synchronisiert und 2016 im deutschen Free-TV ausgestrahlt.

Der deutsche Titel Der Überlebende entspricht dem englischen Original The Survivor.


Wir brauchen euren Support!

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Science-Fiction. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.
Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1€ monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!).

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

Wir danken euch!

Kirsten Pevestorf
Letzte Artikel von Kirsten Pevestorf (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: