[Babylon 5 002] Der Seelenjäger

In „Der Seelenjäger“ kommt Doktor Franklin auf Babylon 5 an. Und nicht nur Doktor Franklin.

Staffel 1, Folge 2 – 2. März 2058
„Der Seelenjäger“ – „Soulhunter“

Der SeelenjägerDie Handlung von „Der Seelenjäger“

Der neue Chefarzt Doktor Franklin trifft auf Babylon 5 ein. Er bekommt seinen ersten Patienten als ein schwer beschädigtes Raumschiff an Bord von Babylon 5 geholt wird. Die Herkunft des Piloten ist unbekannt. Als Delenn den Piloten sieht, identifiziert sie ihn als einen Seelenjäger und setzt sich dafür ein ihn sofort zu töten.

Der Seelenjäger sammelt die Seelen von Sterbenden. Seine Anwesenheit löst an Bord eine gewisse Unruhe unter den anderen Außerirdischen aus. Insbesondere Delenn ist aufgebracht, da die Seelenjäger immer wieder die Seelen der Minbari holen und dies ihrem Glauben wiederspricht. In einem Gespräch erkennt er Delenn als Mitglied des Grauen Rates, der die Minbari regiert. Kurz darauf bricht der Seelenjäger aus der Krankenstation aus und macht sich auf die Suche nach einer besonderen Seele.

Ein weiterer Seelenjäger kommt auf Babylon 5 an um Commander Sinclair zu warnen. Sein „Bruder“ ist verwirrt und gefährlich. Er wartet nicht mehr auf den Tod, sondern ist dazu übergegangen zu töten um die Seelen zu sammeln. Wie sich herausstellt ist er wegen Delenn gekommen und überfällt sie in ihrem Quartier. Er bringt sie an einen geheimen Ort um sie zu töten und ihre Seele zu nehmen. In letzter Minute gelingt es, Delenn zu retten. Vor seinem Tode verrät der Seelenjäger Commander Sinclair, dass Delenn eine Satai ist. Und so erfährt auch er, dass sie Mitglied des Grauen Rates ist.

Der SeelenjägerKritik

Auch wenn die Folge einige interessante Einblicke in die Kultur der Minbari bietet, ist es auf jeden Fall eine der schwächeren Folgen. Zu schnell wird das Ganze vorhersehbar.

Was ist eigentlich eine Seele und kann man die Seele eines Wesens einfangen? Doktor Franklin zweifelt dies zwischendurch einmal kurz an da etwas derartiges nicht unserer Erfahrung entspricht. So muss die Antwort auf diese Frage nach dieser Folge wohl lauten, dass man kann. Die tatsächliche Existenz der Seele ist etwas, das im weiteren Verlauf der Handlung durchaus noch wichtig werden wird.

Das wichtigste Vorzeichen, das diese Folge setzt, ist die Enthüllung dass es sich bei Delenn um ein Mitglied des Grauen Rates handelt. Warum ist jemand in einer solchen Position auf Babylon 5 und gibt sich als einfache Botschafterin aus?

Die Seelenjäger selbst sind eine durchaus interessante Spezies. Gleichzeitig liegt hier aber auch der wunde Punkt dieser Folge. Anscheinend sind alle Außerirdischen mit den Seelenjägern vertraut und haben Angst vor ihnen. Nur auf der Erde hat man noch nicht einmal von ihnen gehört. Insbesondere da der Seelenjäger zu Doktor Franklin sagt er wäre bereits auf der Erde gewesen.

Fazit: Eine neue Figur eingeführt, wenn auch bis jetzt nur wenig beleuchtet. Neue Details über Delenn und die Minbari und trotzdem irgendwie langweilig.

Funfacts
  • Auf die Frage ob die Seelenjäger oder die Minbari im Recht sind antwortete J. Michael Straczynski mit „Ja.“
  • Am Ende der Folge erhält Delenn eine Bluttransfusion aber die Flüssigkeit in den Schläuchen fließt von ihr weg. Diese Sequenz wurde im finalen Schnitt rückwärts abgespielt da der Regisseur diesen Kameraschwenk bevorzugte.
  • Doktor Franklin kommt mit einem Schiff namens „Asimov“ an. Der Name wurde zu Ehren von Isaac Asimov gewählt.
Der deutsche Titel

Kein Grund zur Klage an dieser Stelle. Einfach übersetzt und den im deutschen üblichen Artikel hinzugefügt. Hier konnte man eigentlich nicht viel falsch machen. Obwohl, das habe ich mir schon bei vielen Titeln gedacht und trotzdem den Kopf geschüttelt.

Sascha Leopold

Sascha ist Jahrgang 75 und Nerd aus Leidenschaft. Science-Fiction, Fantasy, Rollenspiele und PC Games nehmen alle Zeit in Anspruch die Freundin und Katzen ihm noch lassen.
Sascha Leopold

Letzte Artikel von Sascha Leopold (Alle anzeigen)

Sascha Leopold

Sascha ist Jahrgang 75 und Nerd aus Leidenschaft. Science-Fiction, Fantasy, Rollenspiele und PC Games nehmen alle Zeit in Anspruch die Freundin und Katzen ihm noch lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.