Erster Teaser-Trailer zu Eternals ist draußen

Lesezeit circa: 2 Minuten

So eben hat Marvel den ersten Teaser-Trailer zum Eternals-Film herausgebracht.

Im November soll es soweit sein und einer der ambitioniertesten Marvel-Filme aller Zeiten kommt in die Kinos. Die Rede ist von Eternals, dem Film der Oskargewinnerin Chloe Zhao. Und heute hat Marvel den ersten Teaser-Trailer zu dem kommenden Filmabenteuer veröffentlicht.

Wohlgemerkt, es handelt sich um einen Teaser, nicht um einen richtigen Trailer. Es gibt nur ein paar erste Eindrücke, inklusive einem Voiceover von Gemma Chan, die im Film Sersi darstellt, die sagt, dass sie sich in all den Jahren nicht eingemischt haben, bis jetzt. Wieso dem so ist, dass weiß man natürlich aktuell nicht.

Aber es gibt jede Menge kurze Eindrücke. Man sieht beispielsweise Thena (Angelina Jolie), wie sie anscheinend mit einer ihrer Waffen übt. Man sieht, wie Kingo (Kumail Nanjiani) bei einem Bollywood-Tanz aus dem Schritt kommt. Und man sieht, wie die Eternals in der Vergangenheit sich den primitiven Menschen zeigen und ihnen allem Anschein nach helfen, sich fortzuentwickeln. So dass bald die ersten Städte entstehen, in denen sie mit den Eternals zusammenleben.

Es fehlt in diesen Bildern noch ein wenig der rote Faden, den man aber sicherlich bald im ersten richtigen Trailer erhält. Man darf gespannt sein. Premiere wird der 5. November in den USA sein. Und, je nach Verlauf der Pandemie natürlich, wird man hierzulande nicht lange warten müssen, bis der Film auch in Deutschland in die Kinos kommt.


Wir brauchen euren Support!

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Phantastik. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.
Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1 € monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!)

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

Wir danken euch.

Götz Piesbergen
Letzte Artikel von Götz Piesbergen (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: