Kate Mulgrew kehrt zu Star Trek zurück

Lesezeit circa: 2 Minuten

Die als Kathryn Janeway aus Star Trek Voyager bekannte Schauspielerin Kate Mulgrew wird ihre Rolle in Star Trek: Prodigy wieder aufnehmen.

Star Trek ist lebendig wie noch nie zuvor. Nicht nur sind aktuell mit Discovery und Lower Decks zwei sehr unterschiedliche Interpretationen des Franchises zu sehen. Ebenso sind viele weitere Serien in Entwicklung, darunter auch Prodigy.

Diese computeranimierte Serie soll nächstes Jahr in den USA auf dem Fernsehsender Nickelodeon seine Premiere feiern. Und gestern wurde im Rahmen der virtuellen New Yorker Comic Con bekannt gegeben, dass Kate Mulgrew aka Kathryn Janeway zum Cast der Reihe hinzugestoßen ist. Es handelt sich hierbei um den ersten Auftritt der Schauspielerin in einem „Star Trek“-Projekt seit einer Cameo-Szene im Nemesis-Film.

Gleichzeitig gab die Autorin Julie Benson über Twitter bekannt, dass an der Serie so viele weibliche Drehbuchautorinnen wie noch nie an einer “Trek”-Reihe arbeiten würden. Neben der genannten Person steuern auch Lisa Shoop Boyd, Diandra PT, Shawna Benson und Erin McNamara Geschichten bei.

Star Trek: Prodigy handelt von einer Gruppe von gesetzlosen Jugendlichen. Diese finden ein ausgemustertes Schiff der Sternenflotte und nehmen es in Besitz. Damit brechen sie auf, um Abenteuer, Bedeutung und Erlösung zu suchen. Wie und in welcher Funktion Kathryn Janeway in dieser Geschichte auftreten wird, ist aktuell noch unklar. Weitere Mitglieder des Casts werden in den kommenden Monaten angekündigt.


Wir brauchen euren Support!

Viele Magazine im Web werden über Werbung finanziert. Wir haben bewusst darauf verzichtet, damit euer Erlebnis auf unserer Seite möglichst ungestört ist. Wir bieten euch News, Reviews, Artikel, Videos und einen Podcast zu mittlerweile fast allen Bereichen der Science-Fiction. Wir haben keinen Clickbait, keine Fakenews und auch keine Paywall.
Die Kosten steigen, die wenigen Einnahmen sinken, auch dank der derzeitigen Situation. Wir wollen uns keine goldene Nase verdienen, aber es wäre schade, wenn wir die Seite irgendwann deswegen einstellen müssten.

Es ist auch ganz einfach. Ihr könnt uns regelmäßig ab 1€ monatlich bei Steady unterstützen, einmalig per PayPal oder ihr werft einfach mal einen Blick in unseren warpShop. (Die Shirts sind erste Sahne, Ehrenwort!).

Wenn ihr euch für eine Tätigkeit bei uns interessiert, dann ist die Seite MITMACHEN genau richtig.
Für den Fall, dass ihr noch mehr Infos haben wollt, findet ihr diese unter SUPPORT US. Dort findet ihr auch unsere Ref-Links.

Wir danken euch.

Götz Piesbergen
Letzte Artikel von Götz Piesbergen (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: