Spotlight: Halston Sage

Lesezeit circa: 3 Minuten

Die Schauspielerin Halston Sage wurde am 10. Mai 1993 in Los Angeles geboren. Sie hat zwei jüngere Geschwister und nahm acht Jahre lang an Reitwettbewerben teil, bei denen sie sogar Preise gewinnen konnte. Sie war obendrein Redakteurin ihrer High-School-Zeitung und begann im Alter von 14 mit dem Modeln. Das führte sie am Ende auch zur Schauspielerei.

Halston Sage

Erste Schritte im Showbusiness

Ihre erste verzeichnete Rolle war im Jahr 2011 in einer Folge der hierzulande nicht ausgestrahlten Serie Victorious. Es folgten weitere kleine Rollen, bis sie im Folgejahr in allen 25 Episoden der Nickelodeon-Serie How to Rock die Rolle der Grace King spielte. Dem folgten erneut kleinere Rollen, bis sie 2014 in der kurzlebigen Serie Crisis die Tochter von Akte-X-Star Gillian Anderson spielen durfte. Beide waren in allen Episoden dabei. Im gleichen Jahr traf sie die bekannten Größen Ron Perlman und Giancarlo Esposito bei den Dreharbeiten zum Indie-Film Poker Night.

Danach ging es für einige Rollen in fantastische Sphären, in Gänsehaut spielte sie 2015 die Rolle der Taylor, im gleichen Jahr auch noch Kendall Grant in Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse.

The Orville

Bekannter wurde sie dann durch die Rolle der Alara Kitan an Bord der Orville. Alara kommt vom Planeten Xelaya, auf dem eine höhere Schwerkraft als auf der Erde herrscht. Dies gibt ihr immense Kräfte, doch die Erdschwerkraft, die an Bord der Orville herrscht, schwächt sie langsam und sie entschließt sich, heimzukehren. Seit der Episode „Erstkontakt“ ist Talla, die ebenfalls Xelaryanerin ist, Sicherheitschefin. Dargestellt wird sie von Jessica Szohr. Alara Kitan kehrte im Finale der zweiten Staffel in einer alternativen Zeitlinie kurz zurück.

Seit dem Ausstieg bei The Orville sah man sie in einer kleinen Rolle als Dazzler in X-Men: Dark Phoenix und in Prodigial Son, wo sie die jüngere Schwester der Hauptfigur spielt. Die Serie wurde nach der ersten Staffel noch nicht verlängert.

Halston Sage

Privates

Halston ist eine Hundeliebhaberin, auf ihrem Instagram-Account finden sich zahlreiche Bilder von ihr und ihren Hunden. Sie mag nach eigenen Angaben Filme der 80er und fährt gerne Fahrrad. Geboren wurde sie als Halston Jean Schrage. Angeblich soll sie mit Orville-Schöpfer Seth MacFarlane liiert gewesen sein und momentan mit Zac Efron zusammen sein. Diesen lernte sie bereits 2014 bei den Dreharbeiten zu Bad Neighbors kennen. Beide Beziehungen wurden aber nie bestätigt.

„Things I say are sometimes silly.“

Halston Sage im Web

warpSHOP

Lust, unser Team zu unterstützen? Dann schaut doch mal auf unsere MITMACHEN Seite.

Marco Golüke
Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit He-Man, Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: