Paramount+ Paramount Plus

Offizieller Starttermin von Paramount+ in Deutschland bekannt

Lesezeit circa: 2 Minuten

Der neue Streamingdienst wird ab dem 08.12. in Deutschland starten.

Es ist fast ein Jahr her, dass Paramount quasi von jetzt auf gleich den Vertrag mit Netflix kündigte. Wodurch man die vierte Staffel von Star Trek – Discovery erstmal nicht mehr in Deutschland sehen konnte. Erst nach viel Protest wurde die Season auf dem Streaminganbieter Pluto TV gesendet. Doch damals war klar, dass dies eine Ausnahme war und dass man, abgesehen von den Serien „Lower Decks“ und „Picard“, in Sachen neue „Star Trek“-Serien fürs Erste sich in Geduld üben musste.

Zwar hatte Viacom CBS verkündigt, dass Paramount+ der neue Ort für die Reihen sei. Doch der Deutschlandstart war erst für Ende 2022 anvisiert worden. Allerdings hat das Warten jetzt ein Ende und es gibt gute Nachrichten!

Denn wie heute bekannt wurde, wird Paramount+ am 8. Dezember in Deutschland starten. Und nicht nur das: Von Anfang an werden Star Trek – Discovery, Star Trek – Strange New Worlds und Star Trek – Prodigy Teil der Streamingbibliothek sein. Neben anderen Serien wie Halo oder Tulsa King.

Der Preis wird nach einer Sieben Tage langen Testphase bei 7,99€ im Monat liegen. Das Jahresabo wird 79,90€ für zwölf Monate betragen. Außerdem wird der Streamingdienst auch auf der Sky-Plattform starten und für Nutzer des Sky Cinema-Pakets kostenlos sein. Für alle anderen Sky-Kunden ist auf Sky Q ebenso eine eigenständige Paramount+-App verfügbar.

warpshop

Lust, unser Team zu unterstützen? Dann schaut doch mal auf unsere MITMACHEN Seite.

Götz Piesbergen
Letzte Artikel von Götz Piesbergen (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen