Das sind wir: Sven Fesser

Lesezeit circa: 3 Minuten

Eines der neuen Gesichter, die unser Team kürzlich vergrößert haben, ist Sven Fesser.

Sven FesserEin paar Worte zu meiner Person: Mein Name ist Sven Fesser, ich wurde 1980 in Peine geboren. Peine ist eine ziemlich unbedeutende Stadt zwischen Hannover und Braunschweig, falls es jemanden interessiert.

Der Region bin ich bis heute treu geblieben, arbeite als Leiter des zentralen Qualitäts- und Projektmanagements in einer Kette von Pflegeeinrichtungen. Kontakt zu Perry Rhodan hatte ich etwa mit 10 Jahren, als ich einen alten, verstaubten Karton meines damals bereits verstorbenen Onkels mit dem ersten Zyklus in der 5. Auflage fand. Nachdem ich die ersten, leider nicht besonders gut erhaltenen Hefte gelesen hatte, stieg ich um auf die Silberbände.

In den frühen 2000er-Jahren kam ich durch Ausbildung und beginnendes Berufsleben weniger zum Lesen, blieb PR aber immer in der einen oder anderen Form treu, oft auch in Form der Hörbücher. Inzwischen verfolge ich die EA seit geraumer Zeit in Form der Hörbücher und seit Ende des Genesis-Zyklus in Form der eBooks. Perry Rhodan NEO lese ich seit Band 1 durchgehend.

Seit Mai 2018 habe ich einen kleinen Blog zum Thema Perry Rhodan NEO betrieben: „Fessi’s NEO Blog“. Dort habe ich inzwischen neben den NEOs ab Nummer 165 auch einen Großteil der NEO-Storys rezensiert und Handlungszusammenfassungen geschrieben. Die Zusammenfassungen landeten ebenfalls bis Band 207 in der Perrypedia. Leider wurde das irgendwann echt (zu) viel Arbeit für eine Person, denn außer mir hat seitdem keiner Zusammenfassungen zu NEO geschrieben. Daher ist der Bereich in der Perrypedia leider inzwischen verwaist.

Neben NEO und der aktuellen EA lese ich gerade vor allem die „klassische EA“, wenn man so will, und bin im Zyklus „Die kosmischen Burgen“ angelangt.

Abgesehen vom guten alten Perry in all seinen Formen bin ich aber auch ein alter Star Wars Fan und Trekkie, wenn die beiden Serien bei mir auch eher im Schatten von Perry Rhodan stehen. Außerdem lese ich auch gern Fantasy, momentan die Phileasson-Saga von Bernhard Hennen und Robert Corvus.

Hobbys abseits vom Lesen habe ich in der Tat auch noch, vor allem Kraft- und Kampfsport. Ich mache seit einiger Zeit Kickboxen und Sport gehört zu meinem Alltag wie Essen und Trinken.

Wenn das alles noch nicht reicht, habe ich – last but not least – auch noch eine Familie mit Ehefrau und zwei Töchtern.

Lust, unser Team zu unterstützen? Dann schaut doch mal auf unsere MITMACHEN Seite.

warpSHOP

Marco Golüke
Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.

Kommentar verfassen