Ein Vorbericht zur Starbase Charity Convention

Lesezeit circa: 3 Minuten

Mit der Starbase Charity Convention findet am 30.03.2019 eine ganz besondere Con statt.

Veranstaltet wird die Starbase Charity Convention vom gemeinnützigen Starbase e.V. und das Besondere ist, dass die Veranstaltung zugunsten der DKMS stattfindet. Sämtliche Helfer sind ehrenamtlich tätig und die Gäste verzichten auf ihr Honorar. Die Reinerlöse werden an die DKMS gespendet.

Starbase

Stargäste auf der Starbase Charity Convention

Zu einer Convention gehören Stargäste, da sind wir uns alle einig. Und was hier für den Preis geboten wird ist schon richtig gut. Natürlich darf man kein ComicCon oder FedCon Aufgebot erwarten, aber verstecken muss sich dieses Line-Up auch nicht. Als Science-Fiction-Convention ist die Starbase keinem Franchise allein zuzuordnen.

  • Mark Allen Shepherd, der Morn in Deep Space Nine, The Next Generation und Voyager spielte
  • Martin Netter, der die größte Sci-Fi Sammlung der Welt hat und einige Exponate davon mitbringt
  • Benjamin Stöwe, der Synchronstimme von Dr. Culbert
  • Clem So, unter anderem bekannt aus Star Wars, Guardians of the Galaxy und Doctor Who
  • Björn Sülter, Sachbuchautor und Journalist
  • Jens Dombek, the German Spock

und viele mehr. Unterstützt werden die Gäste von Cosplayern wie Startrooper Germany und anderen Gruppen, wie dem Dampfzirkus Papenburg oder den Power Rangers Germany.

Leider bleiben auch Veranstaltungen für den Guten Zweck nicht von Absagen verschont. Virginia Hey (Farscape) musste ihre Teilnahme aus beruflichen Gründen leider absagen, hat aber bereits für nächstes Jahr zugesagt.

Ein aktuelles Line-Up findet ihr auf der Facebook-Seite der Starbase.

Starbase

Programm

Auch ein Programm darf natürlich nicht fehlen. Es gibt Vorträge zu Star Wars und Star Trek, einen Schmink- und sogar einen Lichtschwertkampf-Workshop. Walking Acts runden das Bild ab. Ein komplettes Programm mit zeitlichem Ablauf wird noch bekannt gegeben. Wem Stargäste und Programm nicht reichen, der hat hier eine wirklich gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen und Gespräche mit den etwas bekannteren Fans zu führen. So kommen etliche Mitglieder der Facebookgruppe „Star Trek Fans Deutschland“ vorbei.

Auch wir sind natürlich vor Ort und berichten darüber.

Die Organisatoren touren durchs ganze Land von Convention zu Convention um für ihre großartige Sache zu werben.

Starbase

Alles Wissenswerte auf einen Blick

Wo? Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, 49074 Osnabrück
Wann? 30.03.2019, 09.30h bis 18.30h
Wer? Bunte Mischung aus Autoren, Synchronsprechern, Darstellern
Wieviel? Tickets sind ab 10 Euro bei EventBrite erhältlich (zzgl. Gebühr)

Mehr Infos zum Verein und der Convention

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.
Marco Golüke

Letzte Artikel von Marco Golüke (Alle anzeigen)

Marco Golüke

Marco ist Jahrgang 78 und mit Star Trek, Star Wars, Galaxy Rangers, Babylon 5 und was es nicht noch alles gibt groß geworden. Er ist der Gründer, Chefredakteur und Herausgeber dieses Magazins und kümmert sich somit auch um alles Organisatorische. Nebenbei schreibt der Familienvater auch noch Kinder- und Kurzgeschichten.

Ein Gedanke zu „Ein Vorbericht zur Starbase Charity Convention

  • 8. Februar 2019 um 17:08
    Permalink

    Ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf. LG Cornelia

Kommentar verfassen